Neueste Beiträge auf Facebook:

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

LASS DEIN LICHT IN DIESE WELT STRAHLEN

Ein chinesisches Sprichwort besagt:

"Wenn Licht in der Seele ist,
ist Schönheit im Menschen.
Wenn Schönheit im Menschen ist,
ist Harmonie im Haus.
Wenn Harmonie im Haus ist,
ist Ordnung in der Nation.
Wenn Ordnung in der Nation ist,
ist Frieden in der Welt."

Frieden beginnt also immer zuerst IN DIR!
Willst du in Frieden leben,
dann entzünde das Licht in dir
durch deine eigene Dunkelheit hindurch
und lass es leuchten, so dass dein Strahlen
auch andere Menschen dazu inspiriert,
ihr eigenes Licht zu entfachen.
Nur so kann sich Frieden
in dieser Welt ausdehnen.

Veränderung vollzieht sich immer
von innen nach außen.
Immer!

Das Ergründen des eigenen Wesens
und das Erkennen der eigenen wahren Natur,
bringt dir die innere Befreiung
und folglich den Frieden.

Ein Mensch, der mit sich selbst im Reinen ist
und Frieden in sich spürt,
ist nicht in der Lage Kriege zu führen
und jemand anderem zu schaden.
Er wird dann auch nicht mehr das Bedürfnis haben
schlecht über andere zu reden
oder gar über sie zu hetzen.
Er weiß, dass ein Dagegen sein
nicht dem Frieden dient,
da er immer mehr Energie in das steckt,
was er eigentlich nicht mehr haben möchte.
Denn dadurch zieht er immer wieder
genau DAS in sein Leben
und nährt somit unbewusst das nicht Gewollte.

Ein Mensch, der in Frieden lebt
ruht in sich selbst.
Sein Geist ist klar und still
und die Liebe fließt.
Er weiß, dass in der Liebe keine Trennung existiert.
Er ist nicht mehr am Urteilen interessiert,
sondern viel mehr am Verstehen.
Er nimmt eine wohlwollende und mitfühlende
Haltung gegenüber seinen Mitmenschen ein.
Er geht achtsam mit seiner Energie um
und lenkt diese nur noch auf das,
was die Liebe und den Frieden stärkt.

Fange also an damit!
Steige hinab in deine Tiefen
und entzünde dein inneres Licht.
Stell dein eigenes Licht
nicht mehr länger unter den Scheffel,
höre auf dich zu verstecken.
Zeige dich, voll und ganz!
Lass dein Seelenlicht erstrahlen
und in diese Welt leuchten.

Die Welt wartet bereits auf dein Licht!
Worauf wartest du?

Öffne dich, habe Mut und
lass es brennen.

(c) Güler Temiz

www.duale-seelenliebe.de/
... mehr...weniger...

3 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook LASS DEIN LICHT IN ...

DAS war mehr als gut jetzt ! ich danke dir ! ( obwohl ich es immer wusste )

Das hast du aber schön geschrieben 🌸

Was kann ich alleine schon ändern, sagten fasst acht Milliarden Menschen... Vielen Dank liebe Gül, sehr schön wieder gegeben und danke fürs teilhaben lassen 🧚‍♂️🌻

Ich liebe diesen schönen Text, so toll Formuliert, ich habe schon viele gelesen aber der spricht mir aus meiner Seele da stehe ich zu 100%dahinter, vielen lieben dank für diesen Beitrag 🕉️Om namah Shivay ☯️

Herzlichen Dank derer wunderbarer Worte ❤🙏

Ich habe mein Licht erkannt 🙏 und folge der Liebe in mir... sie zeigt mir den richtigen Weg 💞🙏

Wunderschöön

So was von Herzen geschrieben 😊 Vielen Dank

Sehr schön 😍

View more comments

MEIN WEG

Es ist einfach, das zu sagen, was alle sagen,
das zu tun, was alle tun.
Es ist auch einfach, das zu sagen,
was andere hören wollen,
das zu tun, was andere sehen wollen.
Oft ist es auch einfach, nichts zu sagen,
um niemanden zu stören,
nichts zu tun, um ja keinen Fehler zu machen.

Schwieriger ist es, zu sich zu stehen,
zu sagen, was einem wichtig ist,
zu tun, was einem selbst entspricht,
seinen Weg zu gehen,
auch wenn man belächelt wird.

(c) Max Feigenwinter
... mehr...weniger...

3 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook MEIN WEG Es ist ...

Oooooh ja🥰

Selbsttreue💛

🙏

🤗

Zwischen dem, was gesagt, aber nicht gemeint wird und dem, was gemeint, aber nicht gesagt wird, geht die meiste Liebe verloren.

Khalil Gibran
... mehr...weniger...

3 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook Zwischen dem, was ...

Grundsätzlich geht die meiste Liebe im Mangel an Kommunikation und der Fähigkeit des Hinhörens(!) verloren.

Yes

Wie wahr....😢

Wie wenn Mann mit ein wand redet irgendwann wird sie vor Augen schwarz die Wand und sie nicht zuhören einem

Martin Zischka

Wie wahr. Wie wahr ☯️☯️☯️

Leider.....

Wie wahr!

View more comments

DIE ILLUSIONSSCHLEIER UND MASKEN FALLEN IMMER MEHR

Wir leben in einer Zeit,
wo alles, was nicht wahrhaftig ist, zerbricht.

Dein Mut ist jetzt gefragt!

Habe Mut zur Wahrheit.
Die Illusionsschleier und Masken fallen immer mehr.
Das Leben fordert dich dazu auf,
dich deinen eigenen Wahrheiten zu stellen.

Du kannst nicht länger vor dir selbst davonlaufen.
Verdrängung und Ablenkung funktionieren immer weniger.
Die Schleier der Illusionen wollen nun von dir gelüftet werden.

Gib den Widerstand auf!

Stell dich deinem Schmerz.
Stell dich deinem Schatten.
Reiß die Mauern ein,
die dein Herz umgeben.
Sprenge alle deine Begrenzungen.
Öffne deine Herzenstür, tritt ein und
lass Liebe hineinfließen.
Bringe Licht in deine Dunkelheit.

Steh zu dir und zeig dich,
so wie du wahrhaftig bist.
Kein Versteckspiel, keine Lügen und
kein Selbstverrat mehr.
Alles hat nun ausgedient.
Die Masken fallen immer mehr.

Liebe und Wahrheit gehören zusammen.
Nur dort, wo die Wahrheit ausgesprochen wird,
kann Liebe wachsen und gedeihen.

Du bist nicht hier auf dieser Welt um Vorstellungen,
Erwartungen und Forderungen anderer gerecht zu werden.
Du bist hier, um ganz und gar du selbst zu sein
und dein authentisches Selbst zu leben.

Worauf wartest du noch?

Du hast Angst?
Stell dich ihr!
Sei mutig und schau deiner Angst ins Gesicht.
Nimm sie voll und ganz an.
Gib ihr den Raum, den sie jetzt benötigt
und mach dir nichts vor.
Schatten werden entweder erkannt und integriert
oder im Außen bekämpft.
In deine Mitte kommst du jedoch nur,
wenn du dich deiner eigenen Dunkelheit stellst.

Das Leben und die Liebe fordern von dir
deine Wahrhaftigkeit.
Sie wollen, an dem tiefsten Punkt angekommen,
dass du dich erhebst,
wie der Phönix aus der verbrannten Asche.

Ohne Wenn und Aber.

Also, entzünde dein Seelenfeuer,
lass es brennen und sei ein Licht in der Dunkelheit.

Richte dich auf zu deiner wahren Größe!

(c) Güler Temiz

www.duale-seelenliebe.de/
... mehr...weniger...

3 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook DIE ...

Rafaela Diana

Alexander Rüger

🔥♥️

Martina Blümlein 💜

Danke liebe Güler 💌

Vielen Dank ❤️

Wunderschön danke von Herzen

🙏

Danke 👍

Auf die Liebe und die Wahrheit 🥂

DAS LICHT IN UNS IST ENERGIE - ES BRINGT UNS KRAFT UND HARMONIE afv Lyrik FÜR DIE SEELE

Dankeschön 🤩😍

Sabrina Hö 😘😘

View more comments

FINDE DIE STILLE UND DEN FRIEDEN IN DIR

In der heutigen Zeit wird so viel geredet, doch nur wenige Menschen haben wirklich etwas zu sagen. Lass nicht länger zu, dass der Lärm dieser Welt deine innere Stimme erstickt und dich taub werden lässt für die wichtigen Botschaften deiner Seele.

Gönne dir daher immer wieder Zeiten der Ruhe und der Stille. Sie sind in herausfordernden Zeiten die besten Lehrer und Kraftquellen.

Lass einfach mal den Denker in dir still werden und halte inne. Lass sie ziehen, all die Gedanken und Worte, die Trennung schaffen, anstatt Frieden zu bringen. Übe dich in Achtsamkeit und werde dir deiner Selbst gewahr. Gib den Widerstand auf, atme tief durch und komm zur Ruhe. Lass den Lärm um dich herum verstummen. Werde still und lausche nach innen. Finde wieder Zugang zu dir selbst! Steige hinab in die Tiefen deines Seins und begegne dir selbst. Finde den Frieden in dir, denn nirgendwo sonst wirst du sie finden.

In der Stille findest du den Weg zu deiner inneren Wahrheit, die dich frei macht. In der Stille findest du zurück zu deiner verborgenen inneren Kraftquelle, aus der du neue Lebenskraft schöpfst. In der Stille ordnet sich alles neu. Stille bringt Klarheit und du erkennst die wahre Natur deiner Herausforderungen, auf die du dich nun innerlich gestärkt neu ausrichten kannst, um sie dann mutig und vertrauensvoll zu meistern.

In diesem Sinne wünsche ich DIR auch in dieser außergewöhnlichen Zeit ein friedliches Osterfest, viel Kraft, Mut und Zuversicht sowie sonnige Frühlingstage! Auch wenn Ostern dieses Jahr ganz anders ist und nicht groß gefeiert werden kann, lass uns das Beste daraus machen. 🙂

Von Herzen,

Güler Temiz

www.duale-seelenliebe.de/
... mehr...weniger...

4 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook FINDE DIE STILLE UND...

Ich hoffe

Dankeschön von Herzen auch schöne Ostern 😘🐰

Gerade in letzter Zeit stelle ich mich sehr oft folgende Fragen:

WARUM EXISTIERT SO WENIG MEINUNGSTOLERANZ?

Ist es denn nicht möglich eine andere Meinung zu respektieren, auch wenn ich sie nicht akzeptiere?

Warum ist es uns oftmals nicht möglich eine andere Meinung neben unserer stehenzulassen? Es ändert doch trotzdem nichts an unserer Meinung, oder?

Warum müssen wir unsere Meinung so vehement verteidigen?
Warum müssen wir auf Biegen und Brechen recht haben?

Warum müssen Andersdenkende diffamiert und diskreditiert werden?

Worum geht es hierbei wirklich?

Plausible Antworten?

Ich freu mich darauf! 🙂

Güler Temiz
... mehr...weniger...

4 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook Gerade in letzter ...

A gute Frage

Weil sie meinen,ihre Meinung wäre richtig

Erstmal sollten wir Gemeinsamkeiten finden, danach können wir über die kleinen Unterschiede reden. Gilt auch für Rechts und links, weniger für oben und unten... 😛

Weil viele Menschen sich bedroht fühlen von eine andere Meinung. Alles was fremd ist, ist bedrohlich.

Vermutlich liegt das an mehreren Gründen. Der Hauptgrund könnte die Angst sein, weil etwas nicht mehr in fernen Ländern, sondern vor der eigenen Haustüre geschieht (Covid-19). Dazu kommen die ausgeprägten Ego´s, die speziell durch die sozialen Netzwerke immer mehr aufgebläht werden, wobei vieles mehr Schein als Sein sein dürfte, wa die betroffenen Personen natürlich wissen, aber gerne verdrängen möchten. Das alles zusammen mit dem Shut Down und der eigenen Ohnmacht, könnten dann diese Feindseligkeiten auslösen...denn "wenn ich andere klein mache, fühle ich mich größer"...was natürlich ein Trugschluss ist!

Weil die Menschen immer nur das verstehen und hören wollen, was sie selbst verstehen ❤ Drüber stehen- und seine eigene Denkweise trotzdem freundlich mitteilen 😊

Für die.. die sich drüber aufregen.. Man hat wohl genau den Punkt getroffen und liegt wohl richtig.. Viele gestehen es sich nicht ein.. Das ist doch wohl logisch und die.. Die damit umgehen können und akzeptieren.. Sind mit sich im reinen und ist ihnen egal...

Du hast eine Meinung, die im Gegensatz zu meiner Meinung steht, also bist du gegen mich. - So denken die Leute.

Das ist eine sehr gute Frage🤔

Eine sehr gute Frage.

Und wie tolerant seit ihr habt ihr Respekt vor meiner Meinung? www.youtube.com/watch?v=oi69c9y4uZA

Wir sollten erkennen, dass viele Blickwinkel ein Prisma an unendlich vielen Wahrnehmungen bedeutet, von denen wir schöpfen könnten. Doch stattdessen führen wir Kriege im Egoismus des Recht haben wollen und verteidigen blind eine Meinung, die in den meisten Fällen nicht einmal authentischer Natur ist. Für mich persönlich war es ein langer Weg neben mir auch andere Wahrheiten zu akzeptieren, aber auch meine eigene nicht einfach so aus den Händen zu geben, nur weil sie von vielen anderen abweicht. Das ist schwer in einer Welt, die aus so vielen Seelen besteht, die alle auf verschiedenen Frequenzen und Missionen unterwegs sind. ❣️

Durch FB sehe ich immer wieder anhand der Kommentare, dass wir alle auf der Sachebene Informationen erhalten, die dann aber komischerweise bei einigen Menschen irgendwie ignoriert, umgedeutet oder sogar als falsch bekämpft werden. Das ist mir ein Rätsel. Man kann dann auch nicht darüber reden, weil man selbst bei Nennung von Fakten immer von vornherein im Unrecht ist. Es ist ungefähr so, wenn ich die Farbe blau sehe und der Andere behauptet, was ich sehe, ist falsch, denn es wäre grün. Ich versuche das zu verstehen, ohne Ergebnis.

.... Frage ich mich auch.....

Sehr wahr und Tatsache...

Und somit trennt sich die Spreu vom Weizen🤗

Meinungen sind nicht in Stein gemeißelt und können sich sogar morgen schon wieder durch neue Erfahrungen bzw. Erkenntnisse ändern ... letztendlich können wir doch auch durch unterschiedliche Ansichten voneinander lernen, wenn wir offen füreinander sind und uns aufeinander einlassen, oder nicht? Also irgendwie machen wir uns das Leben manchmal auch echt schwer 😉 ...

Konditionierung?

..... 😢..... 🤔

Ich würde es mal so sagen: Es gibt Dinge, dazu kann man ne Meinung haben und philosophieren zB. Kunst, Religion, Glauben, Geschichte, Architektur, Autos, Länder usw. Aber bei Naturwissenschaften klappt das nicht mehr, weil das alles über Gesetzmäßigkeiten und logischen Zusammenhängen läuft, die eben mal so sind und an denen wir nix ändern können. Wasser ist nunmal H2O und Punkt. Und momentan beschäftigt sich die Welt mit einem „Wesen“ der Biologie und da gibt es leider viele Menschen, die bei totaler Ahnungslosigkeit sehr viel Meinung haben und das auch noch verbreiten. Das hat aber nix mit Meinung zu tun, sondern schlichtweg mit nicht- wissen. Was nicht schlimm ist, aber dann sollten die vielleicht besser das Mündchen geschlossen halten (tut eh grad der Gesundheit gut 😁). Das hat auch nix mit Intoleranz zu tun. Ich bin ja nicht intolerant weil ich jemandem sage 1+1 ist nunmal 2 und nicht 3 ... dann ist der andere einfach nur nicht die hellste Kerze auf der Torte 🤷🏻‍♀️

Leonie Kurz

Teile und Herrsche 🤷🏽‍♀️

Weil wir mittlerweile in einer Meinungdiktatur leben 🤷🏻‍♀️

Weil jeder SEIN Modell der Welt hat....und jemandes anderen Modell zu akzeptieren und zu respektieren fällt vielen schwer.

Ich kopiere hier einfach mal einen Text von Eva Baumgartner. Sie hat das prima auf den Punkt gebracht: "Menschen sind in ihrer Meinung zu Corona unterschiedlich denkend. Und jeder möchte den anderen von seiner Meinung überzeugen (übrigens auch ich) aber WARUM: um fürsorglich zu sein oder um Recht zu haben, überprüfe für dich❗ bei mir ist es eine Kombination. 😥🙈 Soziale Wesen wollen sich natürlich auch geistig austauschen und ähnliche Anschauungen haben - das gibt uns das Gefühl von angenommen sein und geliebt sein - wir wollen dazugehören. Ich hab aber verstanden, einen anderen Menschen zu überzeugen hat keinen bis wenig Sinn, außer bei Menschen die offen sind. Die Angst lässt sich niemand nehmen, weil der was Angst hat innerlich folgendes glaubt: du kannst mir alles nehmen aber sicher nicht meine Angst, meine Angst dient zum Schutz, wenn ich Angst habe, passiert mir nichts weil ich werde alles kontrollieren damit mir nichts passieren kann. ❗ÄNGSTE DIENEN IM UNBEWUSSTEN ALS SCHUTZ UND ALS KONTROLLE!❗ Also relax, ein Angst besetzter Mensch lässt sich seine Angst nicht nehmen ❗und er wird soviele Medien und Beweise finden, dass er dich überzeugt dass er Recht hat. Vielleicht ist das erkennen und verstehen von deinem Mitmenschen - der Leuchtturm der du gerade sein kannst 😍❗❤️ auch wenn es grad eine Herausforderung ist - ich werde auf jeden Fall an mir üben." m.facebook.com/story.php?story_fbid=10213217081981567&id=1831564321

View more comments

Jeder erzählt dir, was du tun sollst und was gut für dich ist. Die wollen aber nicht, dass du deine eigenen Antworten findest. Die wollen, dass du an Ihre glaubst.

Ich will, dass du damit aufhörst deine Informationen von draußen zu holen und dass du anfängst sie dir von Innen zu holen.

Die Menschen haben Angst in sich rein zu sehen, das ist aber der einzige Ort wo sie das finden, was sie brauchen.

aus dem Film: Peaceful warrior -
Der Pfad des friedvollen Kriegers

Aktuell kursieren so viele Meinungen, Theorien und Prognosen im Netz, von selbsternannten "Experten", die sich dazu berufen fühlen überall ihren Senf dazu zu geben. Dabei werden teilweise die verschiedensten Horrorszenarien verbreitet, wo ich mich oftmals kopfschüttelnd frage: Wem ist denn nun damit gedient? Welche Energie wird hier gerade genährt? Helfen diese Aussagen im Hier und Jetzt wirklich weiter? Zumal ohnedies schon genügend Verunsicherung unter den Menschen herrscht. Muss man da noch zusätzlich Öl ins Feuer gießen?

Daher möchte ich dir empfehlen, deinen Geist sauber zu halten! Denn destruktive Gedanken führen zu destruktiven Emotionen und Handlungen. Hinterfrage bitte kritisch alles, was du liest und hörst, sorge gut für dich, glaube nicht alles blind und achte bewusst darauf, von welchen Quellen du deine Informationen beziehst.

Vor allem gönne dir auch öfter mal eine Pause, tauche ein in die Stille und setz dich nicht permanent dieser gewaltigen Informationsflut aus. Diese tägliche Reizüberflutung durch Medienkonsum ist purer Stress für Körper & Psyche - insbesondere bei hochsensiblen Menschen. Schalte also auch mal das Internet und dein Handy aus. Halte inne und komm zur Ruhe! Atme einfach mal tief durch und gib dich dem Leben hin. Vertraue in das große Ganze! Jede Krise birgt auch eine Chance in sich. Eine Chance zur Veränderung, Wandlung und Neuorientierung.

Wir leben in einer Zeit der Rückverbindung, wo es insbesondere darum geht, weniger im Außen zu tun, dafür mehr im Sein, bei sich selbst, anzukommen. Denn jede Veränderung beginnt zuerst einmal in DIR.
Alles andere nimmt seinen Lauf und ordnet sich neu, auch ohne dass du etwas dazu tun kannst bzw. musst. Daher nutze deine Zeit weise, durchlichte deine Schattenseiten und fülle sie mit Liebe. Denn wie sagte einst Albert Schweitzer so schön: "Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen."

In diesem Sinne wünsche ich DIR eine segensreiche Zeit mit viel Zuversicht und Liebe im Herzen.

Von Herz zu Herz,

Güler Temiz
... mehr...weniger...

4 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook Jeder erzählt dir, ...

🙏

🙏💛🙏💛🙏

Das ist sehr gute Film 🙏🙏🙏❤️❤️❤️

💖💖💖💖💖

Wunderbarer Film! Peaceful warrior 👌

🙏❤

Danke 🙏🏻💛

Wunderschön beschrieben 🥰

Ina Trost

Sich selbst schützen und richtig professionell informieren.! So mache ich das auch

Super Film zum Nachdenken...

Lass dir sagen, dass du dir von niemand was sagen lassen sollst. Irgendwie ironisch.

Danke🙏💗

🙏🏼❤️

Dankeschön ❤

View more comments