Neueste Beiträge auf Facebook:

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to admins:
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.

Error: Error validating access token: The user has not authorized application 1332798716823516.
Type: OAuthException

Kein Baby wird mit Hass, Vorurteilen und Intoleranz geboren!
Für sie gibt es keine Grenzen und keine Menschenrassen.

Oder um es mit Nelson Mandelas Worten zu sagen:

Niemand wird geboren,
um einen anderen Menschen zu hassen.
Menschen müssen zu hassen lernen
und wenn sie zu hassen lernen können,
dann kann Ihnen auch gelehrt werden zu lieben,
denn Liebe empfindet das menschliche Herz
viel natürlicher als ihr Gegenteil.

Was für eine Welt möchtest DU deinen Kindern
übergeben bzw. zurücklassen?
Was lebst DU ihnen vor?
Was lernen sie von DIR?
Wie prägst DU sie?
... mehr...weniger...

7 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook 559121070805621_3176269465757422

WUNDERVOLL NUR DER DEPP MENSCH IST FÜR ALLES SCHLECHTES VERANTWORTLICH,

❤️😀❤️Trés belle soooo Cute

LASS DEIN LICHT IN DIESE WELT STRAHLEN

Ein chinesisches Sprichwort besagt:

"Wenn Licht in der Seele ist,
ist Schönheit im Menschen.
Wenn Schönheit im Menschen ist,
ist Harmonie im Haus.
Wenn Harmonie im Haus ist,
ist Ordnung in der Nation.
Wenn Ordnung in der Nation ist,
ist Frieden in der Welt."

Frieden beginnt also immer zuerst IN DIR!
Willst du in Frieden leben,
dann entzünde das Licht in dir
durch deine eigene Dunkelheit hindurch
und lass es leuchten, so dass dein Strahlen
auch andere Menschen dazu inspiriert,
ihr eigenes Licht zu entfachen.
Nur so kann sich Frieden
in dieser Welt ausdehnen.

Veränderung vollzieht sich immer
von innen nach außen.
Immer!

Das Ergründen des eigenen Wesens
und das Erkennen der eigenen wahren Natur,
bringt dir die innere Befreiung
und folglich den Frieden.

Ein Mensch, der mit sich selbst im Reinen ist
und Frieden in sich spürt,
ist nicht in der Lage Kriege zu führen
und jemand anderem zu schaden.
Er wird dann auch nicht mehr das Bedürfnis haben
schlecht über andere zu reden
oder gar über sie zu hetzen.
Er weiß, dass ein Dagegen sein
nicht dem Frieden dient,
da er immer mehr Energie in das steckt,
was er eigentlich nicht mehr haben möchte.
Denn dadurch zieht er immer wieder
genau DAS in sein Leben
und nährt somit unbewusst das nicht Gewollte.

Ein Mensch, der in Frieden lebt
ruht in sich selbst.
Sein Geist ist klar und still
und die Liebe fließt.
Er weiß, dass in der Liebe keine Trennung existiert.
Er ist nicht mehr am Urteilen interessiert,
sondern viel mehr am Verstehen.
Er nimmt eine wohlwollende und mitfühlende
Haltung gegenüber seinen Mitmenschen ein.
Er geht achtsam mit seiner Energie um
und lenkt diese nur noch auf das,
was die Liebe und den Frieden stärkt.

Fange also an damit!
Steige hinab in deine Tiefen
und entzünde dein inneres Licht.
Stell dein eigenes Licht
nicht mehr länger unter den Scheffel,
höre auf dich zu verstecken.
Zeige dich, voll und ganz!
Lass dein Seelenlicht erstrahlen
und in diese Welt leuchten.

Die Welt wartet bereits auf dein Licht!
Worauf wartest du?

Öffne dich, habe Mut und
lass es brennen.

(c) Güler Temiz

www.duale-seelenliebe.de/
... mehr...weniger...

7 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook LASS DEIN LICHT IN ...

DAS war mehr als gut jetzt ! ich danke dir ! ( obwohl ich es immer wusste )

Das hast du aber schön geschrieben 🌸

Was kann ich alleine schon ändern, sagten fasst acht Milliarden Menschen... Vielen Dank liebe Gül, sehr schön wieder gegeben und danke fürs teilhaben lassen 🧚‍♂️🌻

Herzlichen Dank derer wunderbarer Worte ❤🙏

Ich habe mein Licht erkannt 🙏 und folge der Liebe in mir... sie zeigt mir den richtigen Weg 💞🙏

Wunderschöön

So was von Herzen geschrieben 😊 Vielen Dank

Sehr schön 😍

DANKE SCHÖÖÖNNNN ❤️🙏

View more comments

DEINE Wahrnehmung bestimmt DEINE Realität.

Hier eine kurze Geschichte dazu:

Der Torwächter

Im Mittelalter kommt ein Reisender zum Burgeingang und fragt den Torwächter:"Wie sind die Leute hier so?" Der Torwächter fragt ihn, wie denn die Leute in der Burg waren, wo er herkommt. "Mürrisch, abweisend und unfreundlich sind die", antwortet der Reisende. "Genau so sind sie hier auch."

Da kommt ein weiterer Reisender zufällig aus der gleichen Stadt - und auch er fragt den Torwächter, wie die Bewohner denn seien, und dieser fragt: "Wie waren sie denn da, wo du herkommst?" "Die waren nett, freundlich, offen und gastfreundlich", freut sich der Reisende. "Genau so wirst du die Burgbewohner hier ebenfalls antreffen!"

WORAUF RICHTEST DU ALSO DEINEN FOKUS?
... mehr...weniger...

7 Monate zuvor

MEIN WEG

Es ist einfach, das zu sagen, was alle sagen,
das zu tun, was alle tun.
Es ist auch einfach, das zu sagen,
was andere hören wollen,
das zu tun, was andere sehen wollen.
Oft ist es auch einfach, nichts zu sagen,
um niemanden zu stören,
nichts zu tun, um ja keinen Fehler zu machen.

Schwieriger ist es, zu sich zu stehen,
zu sagen, was einem wichtig ist,
zu tun, was einem selbst entspricht,
seinen Weg zu gehen,
auch wenn man belächelt wird.

(c) Max Feigenwinter
... mehr...weniger...

7 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook MEIN WEG Es ist ...

Oooooh ja🥰

Selbsttreue💛

🙏

🤗

Niemand kann dir das Gefühl geben
minderwertig zu sein,
wenn DU es nicht zulässt.
Dein eigenes Selbstbild
entscheidet über deinen Selbstwert!

DU alleine bestimmst deinen Wert.
DU setzt den Maßstab dafür,
wie andere Menschen mit dir umgehen.

(c) Güler Temiz

www.duale-seelenliebe.de/
... mehr...weniger...

7 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook 559121070805621_3124809314236771

❤ ach, das passt gerade mal wieder so treffend. Sehr schön, wieder öfter von dir zu lesen ❤

Ja das stimmt, ich verstehe jetzt auch rückwirkend, dass es anderen mit mir früher so ging 🙏

So ist das!

Bei mir sind sie zum Teil von selbst gegangen, teils habe ich mich abgewandt und nur sehr wenige (sehrrrrrrrrrrrr wenige) sind geblieben. Und mit jedem weiteren Schritt, wird es sich immer weiter verändern. Wenn du an diesen seelischen Punkt angekommen bist: das niemand dir etwas geben muss, damit du etwas bist und du nichts unterlassen musst, damit ein anderer ist, dann hast du schon sehr viel in dir erreicht. Danke für deine Seite, mein Dualseelenprozess brachte mich 2019 zu dir. Ich wollte dir immer mal schreiben, hatte aber aufgrund meiner Prozesse nie die Zeit. <3 Hab ich jetzt nachgeholt. Gesegnet seist du <3

Es ist wichtig sich etwas wert zu sein. Viele vergessen auf diesem Weg aber leider, dass auch andere etwas wert sind: sicher nicht mehr aber auch nicht weniger als man selbst. Sie lassen dann alle zurück, die sich nicht nach ihnen richten und stehen mit ihrer Selbstbezogenheit irgendwann allein da. Das dürfen sie natürlich.

Ja das habe ich auch erst erkannt. Ich habe es verdient wertgeschätzt zu werden

Britta Meyerling

Yes !!! 💕🙏

View more comments

Zwischen dem, was gesagt, aber nicht gemeint wird und dem, was gemeint, aber nicht gesagt wird, geht die meiste Liebe verloren.

Khalil Gibran
... mehr...weniger...

7 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook Zwischen dem, was ...

Grundsätzlich geht die meiste Liebe im Mangel an Kommunikation und der Fähigkeit des Hinhörens(!) verloren.

Yes

Wie wahr....😢

Wie wenn Mann mit ein wand redet irgendwann wird sie vor Augen schwarz die Wand und sie nicht zuhören einem

Martin Zischka

Wie wahr. Wie wahr ☯️☯️☯️

Leider.....

Wie wahr!

View more comments

DIE ILLUSIONSSCHLEIER UND MASKEN FALLEN IMMER MEHR

Wir leben in einer Zeit,
wo alles, was nicht wahrhaftig ist, zerbricht.

Dein Mut ist jetzt gefragt!

Habe Mut zur Wahrheit.
Die Illusionsschleier und Masken fallen immer mehr.
Das Leben fordert dich dazu auf,
dich deinen eigenen Wahrheiten zu stellen.

Du kannst nicht länger vor dir selbst davonlaufen.
Verdrängung und Ablenkung funktionieren immer weniger.
Die Schleier der Illusionen wollen nun von dir gelüftet werden.

Gib den Widerstand auf!

Stell dich deinem Schmerz.
Stell dich deinem Schatten.
Reiß die Mauern ein,
die dein Herz umgeben.
Sprenge alle deine Begrenzungen.
Öffne deine Herzenstür, tritt ein und
lass Liebe hineinfließen.
Bringe Licht in deine Dunkelheit.

Steh zu dir und zeig dich,
so wie du wahrhaftig bist.
Kein Versteckspiel, keine Lügen und
kein Selbstverrat mehr.
Alles hat nun ausgedient.
Die Masken fallen immer mehr.

Liebe und Wahrheit gehören zusammen.
Nur dort, wo die Wahrheit ausgesprochen wird,
kann Liebe wachsen und gedeihen.

Du bist nicht hier auf dieser Welt um Vorstellungen,
Erwartungen und Forderungen anderer gerecht zu werden.
Du bist hier, um ganz und gar du selbst zu sein
und dein authentisches Selbst zu leben.

Worauf wartest du noch?

Du hast Angst?
Stell dich ihr!
Sei mutig und schau deiner Angst ins Gesicht.
Nimm sie voll und ganz an.
Gib ihr den Raum, den sie jetzt benötigt
und mach dir nichts vor.
Schatten werden entweder erkannt und integriert
oder im Außen bekämpft.
In deine Mitte kommst du jedoch nur,
wenn du dich deiner eigenen Dunkelheit stellst.

Das Leben und die Liebe fordern von dir
deine Wahrhaftigkeit.
Sie wollen, an dem tiefsten Punkt angekommen,
dass du dich erhebst,
wie der Phönix aus der verbrannten Asche.

Ohne Wenn und Aber.

Also, entzünde dein Seelenfeuer,
lass es brennen und sei ein Licht in der Dunkelheit.

Richte dich auf zu deiner wahren Größe!

(c) Güler Temiz

www.duale-seelenliebe.de/
... mehr...weniger...

8 Monate zuvor

Kommentar auf Facebook DIE ...

Rafaela Diana

Alexander Rüger

🔥♥️

Martina Blümlein 💜

Danke liebe Güler 💌

Vielen Dank ❤️

Wunderschön danke von Herzen

🙏

Danke 👍

Auf die Liebe und die Wahrheit 🥂

DAS LICHT IN UNS IST ENERGIE - ES BRINGT UNS KRAFT UND HARMONIE afv Lyrik FÜR DIE SEELE

Dankeschön 🤩😍

Sabrina Hö 😘😘

Danke zum GEBURTSTAG! Danke! 😊❤️🌹🙏💋

View more comments